Addy Melzer

Nach Altem forschen — das Neue verstehen

Die Entwicklung einer Kampfkunst aus Okinawa zum modernen Karate

Großformat, 120 S., 116 Abb., 8 Tab.

fest gebunden mit Fadenheftung, Leseband
ISBN 978-3-932337-51-2

Der Autor begibt sich auf Spurensuche in die Vergangenheit der Kampfkünste, auf eine Zeitreise von der Entstehung im Kloster Shaolin über Okinawa bis zum heute allgemein praktizierten Karate. Spannend und mit historisch gesicherten Fakten untermauert entstehen völlig neue und überraschende Schlussfolgerungen. Das Buch ist eine Neuinterpretation verloren geglaubter Grundlagen, die für Anfänger wie Fortgeschrittene hochinteressante Sichtweisen eröffnen. Geheimnisse der Vergangenheit werden in Verbindung gebracht mit den heutigen Übungsformen, wodurch eine Brücke geschlagen wird, die dem Leser hilft, die Lücke zwischen Trainingsalltag und der wirklichkeitsnahen Anwendung der gelernten Techniken zu schließen. Ein Standardwerk, das die Trainingspraxis des Karate neu definiert!

Mit einem Vorwort von Roland Habersetzer, Hanshi 9. Dan Karate-do.