Koichi Tohei

Ki im täglichen Leben

184 S., 59 Abb., fest gebunden mit Fadenheftung
ISBN 978-3-932337-42-0

Wir haben verlernt, über die uns von Natur aus innewohnenden Kräfte zu verfügen und die ursprüngliche Lebenskraft zu verwirklichen, die es uns erlaubt, voller Selbstvertrauen die Schwierigkeiten des Lebens zu meistern, jederzeit glücklich und gesund zu sein, Aktivität im geschäftigen Alltag mit wahrer innerer Ruhe zu verbinden und so unserem Leben einen tieferen Sinn zu geben.

Kōichi Tōhei, Gründer des Aikidō in Einheit von Geist und Körper (Aikidō mit Ki) und Präsident der Internationalen Ki-Gesellschaft, zeigt uns in diesem Buch, wie wir die Einheit mit den Lebensgesetzen wiederfinden können. Neben wirksamen Übungen und Verhaltenstechniken, die von jedermann, unabhängig von Alter, Geschlecht und körperlicher Fitness erlernbar sind, gibt uns der Autor konkrete Anleitung dafür, wie wir die Einheit von Geist und Körper gerade in unserem hektischen Alltag üben und verwirklichen können.

So vermittelt dieses Buch nicht nur allen Praktizierenden der japanischen Kampfkünste — Aikidō, Jūdō, Kendō, Karate-dō und Kyūdō — die wesentlichen Grundlagen ihres Weges, sondern es ermöglicht jedem Einzelnen von uns sein Leben harmonisch, kraftvoll und glücklich, ohne Krankheit, Angst und Depressionen zu gestalten, und leistet dabei konkrete Hilfe.

Das Buch im Urteil eines Lesers (von vielen):

«Ich bin von ihrem Buch begeistert. Es vermittelt leicht verständlich fundamentales Wissen über die innere Einstellung eines Aikidōka, wogegen andere Bücher zu diesem Thema in nicht nachvollziehbaren Bildern enden.»