A. Westbrook und O. Ratti

Aikido und die dynamische Sphäre

Eine illustrierte Einführung

336 S., 1330 Abb., fest gebunden mit Fadenheftung
Großformat,
ISBN 978-3-921508-74-9


Aikido: eine Kunst der Selbstverteidigung, deren ethische Grundlagen darauf abzielen, den Gegner nicht zu verletzen, sondern das Gleichgewicht und die Harmonie wiederherzustellen — in uns selbst, mit dem anderen, der Menschheit und letztlich mit dem Universum.

Dieses Buch beschreibt ausführlich und verständlich die Motivation, die Grundlagen und alle wichtigen Techniken des Aikido. Illustriert mit 1330 Zeichnungen, die das Wesentliche der Bewegungen besser verdeutlichen, als jedes Foto es könnte, ist dieses Basiswerk schon seit vielen Jahren eine geschätzte Hilfe für jeden, der sich mit Aikido befasst, gleich, ob Anfänger oder Lehrer.

«Wer sich aktiv mit der Kampfkunst Aikidō befasst, kommt um diesen seinen Preis werten Titel nicht herum.» (ekz-Informationsdienst)